Kurzbeschreibung Produkt
 
Professionelle Funksteuerungen für Forstseilwinden


• Getrennte Schalter »Ziehen« & »Lösen«

• Steckbarer Empfängeranschluss

• Ausführung in absoluter Profiqualität

• Der Betrieb ist an diversen Windentypen möglich

• Anlage mit großen Wechselakkus

• Zusätzlicher Ladeschacht für Reserve-Akku 

• Bewegungssensor für Notrufanlage 

• Für Ein- und Doppeltrommelwinden erhältlich

 

Steuerbefehle:

8 Kanäle + NOTruf
Ziehen, Lösen, Gas+, Gas-
Motor START/STOP
Zeitlauf RÜCK
Wahlweise »Kurz- oder Stotterlösen«

Ausführung Akku:

Akku eingebaut, 1100mAh NiMh
(Standzeit ca. 28 Stunden)

Gehäusedaten Sender:

Stabiles Alugehäuse in Lederholster mit Ledergürtel (Echtleder),
Gewicht 600g
Schutzart IP65
Abmessungen 145x110x60mm

HF-Sendetechnik:

Frequenz verstellbar mit Mehrkanal Synthesizer

im 70cm ISM-Band

Sendeleistung:

10mW ERP

Notrufsteuerung:

Aktiver NOTruf
Passive Steuerung über Bewegungs-Sensor (Option)
Anschluss Notrufsystem ist vorbereitet
Akku-Aufladung am Empfänger

Technische Systemdaten: 

Übertragungs-Sicherheit: Hammingdistanz HD=4
mit Doppelauswertung und 2 Sicherheitskreisen
Max. Strombelastbarkeit der Relaisausgänge: 10A (7,5A)
2 getrennt abgesicherte Stromkreise
Ansprechzeit Relais: typ. 0,05 Sekunden
Unterspannungsabschaltung Empfänger bei 10,5V

(BG-Forderung)
Überspannungsschutz ab 18V/36V
Optisches Diagnosefeld im Empfänger
zur Anzeige des Betriebszustandes
Optische Anzeige der Akku- und Sendefunktion im Sender 

Weitere Funksteuerungen: 

Forstprofi FA5-DForstprofi FA5-D1

blank